Der wissenswerte Food Blog

  • Bohnencreme-Thunfisch-Bruschette und Avocado-Lachstartar-Bruschette

Bohnencreme-Thunfisch-Bruschette und Avocado-Lachstartar-Bruschetta

60 Minuten Zubereitungszeit 

Fischrezept mit Zutaten für 4 Personen:

  • 200 g weiße Bohnen Glas
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 TL Kapern in Lake
  • 12 EL Natives Olivenöl Extra
  • 3 Stiele Dill
  • 1 Bio-Zitrone
  • 100 g frisches Lachsfilet
  • 1 Prise Zucker
  • etwas Cayennepfeffer
  • 1 Avocado
  • 1 Ciabatta
  • 150 g Thunfisch Glas
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung des Fischrezepts

Die Bohnen in ein Sieb geben, kalt abspülen und gut abtropfen lassen. Rosmarin waschen und trocken schütteln. Die Nadeln vom Zweig zupfen. Schalotten und Knoblauch schälen und beides fein hacken. Die Kapern abtropfen lassen. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Schalotten und Knoblauch darin glasig dünsten. Rosmarin, Bohnen und 1 TL Kapern dazugeben und alles 3 Minuten dünsten. Anschließend kurz abkühlen lassen. Dann alles in ein hohes Gefäß geben und zusammen mit 4 EL Öl fein pürieren. Die Creme mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Backofengrill vorheizen. Den Dill waschen, trocken tupfen und fein hacken. Die Zitrone heiß waschen und trocken reiben. 1 TL Schale fein abreiben. Dann die Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Den Lachs waschen und trocken tupfen, dann gleichmäßig in sehr feine Würfel schneiden. 2 EL Öl, die Hälfte des Zitronensafts, -schale und Dill in einer Schüssel verquirlen. Mit etwas Zucker, Cayennepfeffer und Salz würzen. Die Lachswürfel unterheben.

Die Avocado halbieren und vom Kern befreien. Das Fruchtfleisch aus der Schale lösen, quer in dünne Scheiben schneiden, mit dem übrigen Zitronensaft beträufeln und mit Salz würzen.

Das Ciabatta in 16 Scheiben schneiden und mit dem übrigen Olivenöl beträufeln, dann unter dem heißen Backofengrill goldbraun rösten. Inzwischen den Thunfisch gut abtropfen lassen und grob zerzupfen. Auf 8 Brotscheiben die Bohnencreme, auf den übrigen 8 Scheiben die Avocadospalten verteilen. Auf die Bohnencreme den Thunfisch sowie die übrigen Kapern geben, auf der Avocado das Lachstatar anrichten. Jeweils 2 Bruschette jeder Sorte auf einem Teller anrichten und servieren.

Dieses Fischrezept ist erstmalig im LandGenuss-Magazin erschienen. Wir danken freundlichst für die Bereitstellung dem Verlag falkemedia. Foto: falkemedia/Ira Leoni

Kategorien: Food Blog, Rezepte

Kommentare

Zur Zeit keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen