Der wissenswerte Food Blog

Rotbarschfilet in Senf-Sahne

Fischrezept mit Zutaten für 3 Personen

  • 500 g Rotbarschfilet
  • Öl
  • 2 EL Senf
  • 2 EL süße oder saure Sahne
  • Salz
  • Backpapier

Zubereitung des Fischrezepts

Das Rotbarschfilet waschen, trocken tupfen und salzen. Auf einem Backblech Backpapier auslegen, Öl darauf streichen. Sahne und Senf verrühren (man kann auch 1 EL süße und 1 EL saure Sahne nehmen) und damit den Fisch bestreichen, auf das Backpapier legen und 10 Minuten bei 180 bis 200 Grad Celsius (E-Herd) backen. Dazu passen Baguette und Salat

Guten Appetit!

Kategorien: Food Blog, Rezepte

Kommentare

Zur Zeit keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen